SOMEPROPS MOVIE COLLECTION

Die Requisiten-Sammlung zeigt passend zu den Rollen unseres Special Guest Ian Whyte eine Ausstellung mit dem Motto «Warriors»: Zu sehen sind Kostüme, Helme, Waffen und Requisiten von Kämpfern aus Filmen wie «The last Witchhunter», «Pirates of the Carribean», «König Arthur» oder «Maleficient». Bestaunen Sie den Detailreichtum, mit welchem diese Kostüme für die Traumfabrik in Hollywood hergestellt werden!

Für mehr Infos rund um die Someprops Movie Collection besucht: www.some-props.ch

Das kleine blaue Auto aus «Der Goalie bin ig»
«Hesch nüt schläuers z tüe?», fragt Ueli den Goalie, der eigentlich gar kein Goalie ist. Dieser hat sich tatsächlich einen bitterkalten Tag ausgesucht, um seinen abgetakelten blauen Renault staubzusaugen. Die Szene spielt sich nahe am Südbahnhof in Langenthal ab, eingeklemmt zwischen nackten Plattenbauten. «Schummertau. Novämber», so hat es der Berner Schriftsteller Pedro Lenz im Roman «Der Goalie bin ig» beschrieben. Der blaue Renault wird im Winterkino vorfahren - als Teil einer kleinen, uns wenig bekannten Welt mitten in der Schweiz. Sabine Boss realisierte mit «Der Goalie bin ig» den Schweizer Film des Jahres 2014. Neben diversen anderen Auszeichnungen für die Mundart-Verfilmung durfte sie in 2015 auch noch einen «SwissAward» entgegennehmen.




Schaukampftruppe
Der Bunte Haufen ist eine Schaukampftruppe aus dem Raum Basel. Die Gruppe bietet Schaukämpfe zu praktisch jedem Thema an. Ob mit Schwertern, Degen oder Knüppeln, die Mitglieder können mit fast allem umgehen. Im Winterkino werden sie die Besucher im Game of Thrones Style überraschen.   Infos unter: www.bunterhaufen.ch